Schliessen

Nehmen sie Kontakt auf

Ich bitte um:
Kontaktaufnahme   
Besichtigung   
Angebot
   Ich wünsche ein vorzeitiges Tätigwerden. Das vorzeitige Tätigwerden umfasst z.B. die sofortige Übermittlung von Detailinformationen oder die Vereinbarung eines Besichtigungstermins innerhalb der offenen Rücktrittsfrist. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung des Maklers (Namhaftmachung) das Rücktrittsrecht vom Maklervertrag verliere. Eine Pflicht zur Zahlung der Provision besteht aber erst nach Zustandekommen des vermittelten Geschäfts (Kaufvertrag, Mietvertrag) aufgrund der verdienstlichen, kausalen Tätigkeit des Maklers. *
  Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.*
* Pflichtfelder

Unsere Leistungen

Wir sind in Tirol als Universalmakler tätig und vermitteln
        Eigentumswohnungen
        Mietwohnungen
        Häuser
        Büro- und Geschäftslokale
        Grundstücke
 
Vorarbeiten
Zu den Vorarbeiten zählen die Besichtigung und die Bestandsaufnahme, die Erhebung aller notwendigen Informationen und die Beratung des Eigentümers über
  • die Höhe des Mietzinses bzw.
  • die Höhe des erzielbaren Kaufpreises
  • die  mietrechtlichen Bestimmungen
  • die Verwertungsmöglichkeit
Vermittlung
Über Anzeigen in Print-Medien, Inseraten im Internet oder durch Kontaktaufnahme mit Vormerkkunden werden die Interessenten gesucht und gefunden. Besonders wichtig sind die Inserate auf den großen Immobilienplattformen, da neben den Informationen, vor allem auch Bildmaterial (Fotos, Pläne) zur Verfügung stehen.
Vertragsabschluss
Voraussetzung für den Vertragsabschluss ist eine schriftliche Miet- bzw. Kaufzusage des Interessenten und die Annahme durch den Abgeber.
 
Miete
In Folge erstellen wir den Mietvertrag (sogenannte Formularmietverträge), nehmen die Kaution und die Vergebührung entgegen und fertigen ein Übergabeprotokoll an.

Kauf
Kaufverträge werden vom Rechtsanwalt oder Notar aufgesetzt.  
Die Kunden werden während der gesamten Kaufabwicklung - bis zum Erhalt des Kaufpreises - betreut!

Erinnerungs-Service* der Firma Sterzinger
Der Vermieter wird ca. 3 Monate vor Auslaufen des Mietvertrages angeschrieben und über eine eventuelle Verlängerung befragt.
*Freiwilliges Zusatz-Service bis auf Widerruf

Kosten
Bei erfolgreichem Abschluss gelten die allgemeinen gesetzlichen Provisionsbestimmungen gemäß dem österreichischen Maklergesetz.